Gassi mit Blake

Februar 23, 2013 in Adoleszenz, Rangordnung

Heut haben wir Blake zuhause abgeholt damit er auch rauskommt wenn sein Chef verhindert ist.
War super lustig mit ihm. Etwas peinlich zwar, dass er weit besser an der Leine geht, aber wen kümmerts außer den Pfiffis.
20130512-212121.jpg
Mit seinen Disney Dog Ohren wirkt er garnicht so massiv und nur noch halb so bedrohlich. Ist eh ein Hund, der durch seine Rottweilergene und seinem rauen Kehllauten im Grunde nur ein Imageproblem hat.
Wenn er freudig auf Dich zu kommt und das mit tiefem Donnern zum Ausdruck bringt, denkst Du, jetzt hat Dein letztes Stündlein geschlagen.
Dabei nur ein Bruce Willis, harter Kerl mit weichem Kern.

20130512-212557.jpg